Episodengrafik Pinterest

In Partnerschaften jeglicher Art lassen sich Veränderungen nicht vermeiden. Häufig gehen diese Veränderungen oder der Wunsch nach einer Veränderungen erstmal nur von einer Person aus. Diesen Wunsch anzusprechen und dann gemeinsam einen neuen Weg zu finden, ist gar nicht immer so leicht. Dabei müssen Veränderungen gar nicht bedeuten, dass es schlechter wird als vorher. Häufig sind sie sogar eine Chance für alle Parteien.
Wie man mit Veränderungen umgehen kann wenn sie mehr als nur eine Person betreffen, darum geht es in dieser Episode.

Du bekommst ganz konkrete Tipps und Anregungen, wie du die Kommunikation gestalten kannst und was du lieber vermeiden solltest.
Und wenn du darüber nachdenkst, die gewünschte Veränderung gar nicht erst anzusprechen, dann erfährst du auch, wieso sie eigentlich schon längst begonnen hat und sich daher nicht mehr aufhalten lässt.

Außerdem erzählen wir dir von großartigen Neuigkeiten bei uns. Auslöser für diese Episode ist nämlich eine ganz aktuelle Veränderung bei uns. Und wenn du wissen möchtest, welche das ist, wie wir damit umgegangen sind und was die Veränderung mit dir zu tun hat, dann hör dir diese Episode unbedingt an.

Wir wünschen dir viel Freude beim Anhören,
deine Esther und Sara

Lass uns gerne einen Kommentar hier.
Oder schreib uns eine Email an:
info@blickwinkel-podcast.de

Community Event am 1.9. in Berlin

Intro Music:
„motivational“ by Scott Holmes
http://www.scottholmesmusic.com

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen